Redewendungen


Englisch Deutsch

T

Seite 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  
 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  
Englisch
Deutsch
to lay it on the linedie Karten auf den Tisch legen; die Wahrheit sagen
to lay it on thickdick auftragen; maßlos übertreiben
to lay lowsich bedeckt halten; sich im Untergrund verstecken
to lay oddswetten
to lay oneself open to attackeinen Angriffspunkt bieten
to lay oneself open to criticism/ridiculesich Kritik /Gespött aussetzen
to lay one’s hands on somethingetwas in die Finger kriegen
to lay out a caseeinen Fall vortragen
to lay overübernachten
to lay rubberdie Reifen quietschend durchdrehen lassen
to lay siege tobelagern
to lay someonejemanden bumsen; jemanden flachlegen
to lay something at someone’s doorjemandem etwas in die Schuhe schieben
to lay something on the tableetwas auf den Tisch legen
to lay something on with a trowelbei etwas dick auftragen
to lay something to someone’s chargejemandem etwas zur Last legen
to lay stress on somethingauf etwas Nachdruck legen
to lay the blame on someonejemandem die Schuld zuschieben
to lay the tableden Tisch decken
to lay wasteverwüsten
to lay weight ongewichten
to lay/put one’s cards on the tableseine Karten auf den Tisch legen
to lead a cat-and-dog lifewie Hund und Katz leben
to lead a charmed lifeauf der Sonnenseite des Lebens stehen; ein behütetes Leben führen
to lead a life of deceptionein betrügerisches Leben führen
to lead a life of luxuryein Luxusleben führen
to lead a merry lifeein lustiges Leben führen
to lead an idle existenceein faules Leben führen
to lead awayabführen; wegführen
to lead by one metereinen Meter Vorsprung haben
to lead into disasterins Verderben führen
to lead into temptationin Versuchung führen
to lead nowherenicht weiter bringen
to lead round in circlesim Kreis herumführen
to lead someone a dancejemandem übel mitspielen
to lead someone astrayjemanden auf Abwege führen; jemanden irreführen
to lead someone by the nosejemanden unterbuttern; jemanden nach seiner Pfeife tanzen lassen
to lead someone intojemanden hereingeleiten
to lead someone into troublejemanden in Schwierigkeiten bringen
to lead someone to believe thatjemanden glauben machen, dass
to lead someone to do somethingjemanden dazu bringen, etwas zu tun
to lead someone up the garden-pathjemanden auf den Arm nehmen
to lead the fashiondie Mode bestimmen
to lead the fieldführend sein
to lead the life of Rileywie Gott in Frankreich leben
to lead the wayführend sein; vorangehen; die Vorreiterrolle spielen
to lead the worldführend sein
to lead throughherausführen
to lead to a conclusionzum Schluss kommen
to lead to a mistakezu einem Fehler führen
to lead to a quarrelzu einem Streit führen
to lead to nothing/somethingzu nichts/etwas führen
to lead to successzum Erfolg führen
to lead/set the fashionden Ton angeben
to leaf outBlätter bekommen
to leak outauffliegen
to leak something to someonejemandem etwas zuspielen
to lean into the cornersich in die Kurve legen
to lean on otherssich auf andere verlassen
to lean on somethingauf etwas ruhen; sich auf etwas stützen
to lean one’s head on someone’s shoulderseinen Kopf an jemandes Schulter lehnen
to lean onto somethingsich auf etwas stützen
to lean towards someone’s opinionzu jemandes Ansicht neigen
to lean towards the rightnach rechts tendieren
to learn a habitsich etwas angewöhnen
to learn by heartauswendig lernen
to learn by ropessich einarbeiten
to learn from a letteraus einem Brief entnehmen
to learn from experienceaus Erfahrung lernen
to learn from someone thatvon jemandem erfahren, dass
to learn one’s partseine Rolle lernen
to learn one’s placesich benehmen lernen
to learn something from someonevon jemandem etwas lernen/erfahren
to learn something from the bottom upetwas von der Pieke auf lernen
to learn the hard wayLehrgeld zahlen
to learn the lingoeine Sprache lernen
to learn the ropessich Grundkenntnisse aneignen
to learn the truthdie Wahrheit erfahren
to learn to do withoutverzichten lernen
to leave a decision until ...eine Entscheidung bis ... aufschieben
to leave a lasting impression on someonejemanden nachhaltig beeindrucken
to leave a messageeine Nachricht hinterlassen
to leave a sinking shipdas sinkende Schiff verlassen
to leave aboutherumliegen lassen
to leave ajarangelehnt lassen
to leave aloneallein lassen; gehen lassen; in Ruhe lassen
to leave an impressioneinen Eindruck hinterlassen
to leave behindhinterlassen; zurücklassen
to leave blankaussparen; freilassen
to leave forabreisen nach
to leave for goodfür immer weggehen
to leave for Shanghainach Shanghai abreisen
to leave go ofloslassen
to leave in the darkim Ungewissen lassen
to leave it at somethinges bei etwas bewenden lassen
to leave little/much/nothing to be desiredwenig/viel/nichts zu wünschen übrig lassen
to leave no doubtkeinen Zweifel lassen
to leave no stone unturnedalle Hebel in Bewegung setzen; nichts unversucht lassen
to leave nothing undonenichts unversucht lassen
to leave off workdie Arbeit einstellen
to leave oneself opensich verletzlich machen
to leave one’s jobseine Stelle aufgeben
to leave one’s markseine Spuren hinterlassen
to leave out in the coldjemanden ausschließen
to leave out of countunberücksichtigt lassen
to leave room for doubtZweifel zulassen
to leave schoolvon der Schule abgehen
to leave someonejemanden verlassen
to leave someone alonejemanden alleine lassen
to leave someone badly offjemanden mittellos zurücklassen
to leave someone behindjemanden zurücklassen
to leave someone hangingjemanden in der Schwebe lassen
to leave someone high and dryjemanden sitzenlassen
to leave someone holding the babyjemandem den schwarzen Peter zuschieben
to leave someone holding the bagjemandem die ganze Arbeit überlassen; jemanden in der Tinte sitzen lassen
to leave someone in peacejemanden in Ruhe lassen
to leave someone in the lurchjemanden hängen lassen; jemanden im Stich lassen
to leave someone out in the rainjemanden im Regen stehen lassen
to leave someone somethingvererben
to leave someone to his own devicesjemanden sich selbst überlassen
to leave someone unmovedjemanden nicht berühren
to leave someone waitingjemanden warten lassen
to leave something half-doneetwas halberledigt liegenlassen
to leave something overetwas übrig lassen
to leave something to chanceetwas dem Zufall überlassen
to leave something unchangedetwas unverändert lassen
to leave something undoneetwas unerledigt liegen lassen; etwas unterlassen
to leave something untouchedetwas unberührt lassen
to leave the countryverreisen
to leave the door opendie Tür offenlassen
to leave the door open for further negotiationsdie Tür für weitere Verhandlungen offenlassen
to leave the engine runningden Motor laufen lassen
to leave the railsentgleisen
to leave the work to someonejemanden die Arbeit überlassen
to leave voidunausgefüllt lassen
to leave well alonedie Finger von etwas lassen
to leave word with someonejemandem eine Nachricht zurücklassen
to leave workaus dem Berufsleben scheiden
to leg itlaufen; zu Fuß gehen
to lend a handhelfen
to lend an earganz Ohr sein
to let a chance go byeine Gelegenheit verstreichen lassen
to let a chance slipeine Gelegenheit vorübergehen lassen
to let a fartfurzen
to let a matter restetwas auf sich beruhen lassen
to let an opportunity slipsich eine Gelegenheit entgehen lassen
to let bygones be bygonesdie Vergangenheit ruhen lassen
to let downherunterlassen; enttäuschen
to let fly with one’s fistsmit den Fäusten dreinschlagen
to let fly/rippötzlich zuschlagen; losschimpfen
to let it all hang outdie Sau rauslassen; auf den Putz hauen
to let it get to oneselfsich verunsichern lassen; sich verrückt machen lassen
to let knowBescheid geben
to let no grass grow under one’s feetdie Zeit nutzen
to let off steamDampf ablassen
to let onverraten; vorgeben; zulassen
to let oneeinen fahren lassen
to let oneself be carried awaysich hinreißen lassen
to let oneself goaus sich heraus gehen; sich gehen lassen; verkommen
to let oneself in for somethingsich etwas einbrocken
to let one’s hair downalle Hemmungen fallen lassen; sich gehen lassen; sich ausleben
to let out a secretein Geheimnis verraten
to let out on bailauf Kaution freilassen
to let reason be one’s guidesich von seiner Vernunft leiten lassen
to let slipentgehen lassen
to let someone byjemanden vorbeigehen lassen
to let someone downjemanden im Stich lassen
to let someone have itjemandem gehörig die Meinung sagen; es jemandem zeigen
to let someone knowjemandem Bescheid geben
to let someone off with a finejemanden mit einer Geldstrafe davonkommen lassen
to let someone out on parolejemanden auf Bewährung freilassen
to let something be knownetwas bekannt geben
to let something get one downsich unterkriegen lassen; sich entmutigen lassen
to let something goetwas vernachläßigen
to let something happenetwas geschehen lassen; zulassen, dass etwas passiert
to let the cat out of the bagdie Katze aus dem Sack lassen; ein Geheimnis verraten
to let the dust settlewarten, bis sich die Wogen geglättet haben
to let the genie out of the bottleden Geist aus der Flasche lassen
to let the mask slipdie Maske fallenlassen
to let things slidedie Dinge laufen/schleifen lassen
to let upnachlassen
to let/get someone off the hookjemandem aus der Patsche helfen
to level a blow at someonejemandem einen Schlag versetzen
to level a charge against someoneAnklage gegen jemanden erheben
to level a remark at someoneeine Bemerkung an jemanden richten
to level accusations at someonegegen jemanden Vorwürfe erheben
to level at someoneauf jemanden zielen
to level criticism at someonean jemandem Kritik üben
to level offabschwächen; gleichbleiben; einpendeln
to level the playing fieldgleiche Voraussetzungen für alle schaffen
to lick one’s chopssich die Lippen lecken
to lick one’s woundsseine Wunden lecken
to lick someone/something into shapejemanden/etwas auf Vordermann bringen
to lick someone’s boots/arse/assjemandem die Stiefel lecken/jemandem hinten reinkriechen
to lie heavy on one’s conscienceschwer auf dem Gewissen lasten
to lie in wait for someonejemandem auflauern
to lie like a bookwie gedruckt lügen
to lie like a trooperlügen, dass sich die Balken biegen
to lie lowuntertauchen
to lie through one’s teethnach Strich und Faden lügen
to lift the curtainden Schleier lüften
to lift the mood/spiritsdie Stimmung heben
to light a fireein Feuer anmachen
to light a fire under someone (Am.)jemandem Feuer unter dem Hintern machen
to light the way for someonejemandem den Weg weisen
to light upsich eine Zigarette anstecken
to lighten uplockerer werden
to like one’s meat and two veggutbürgerliche Kost mögen
to like to be a fly on the wallgerne Mäuschen spielen mögen
to line one’s (own) pocketssich bereichern; in die eigene Tasche wirtschaften
to lionize someonejemanden vergöttern
to lip offfrech antworten; unverschämt antworten
to live a free lifeein freies Leben führen
to live a life pleasing to God/to the Lordein gottgefälliges Leben führen
to live and breathe somethingnur für etwas leben
to live at easein guten Verhältnissen leben
to live beyond one’s meansüber seine Verhältnisse leben
to live by (doing) somethingvon etwas leben
to live by crimevon Verbrechen leben
to live by one’s penvom Schreiben leben
to live by one’s witssich durchschlagen
to live fastleichtsinnig sein; flott leben
to live for someone/somethingfür jemanden/etwas leben
to live for the momentin den Tag hinein leben
to live foreverunvergänglich sein
to live from hand to mouthvon der Hand in den Mund leben
to live highüppig leben
to live high on the hogim Luxus leben
to live in close touch with naturenaturverbunden leben
to live in cloud-cuckoo-landim Wolkenkuckucksheim leben; ein Traumtänzer sein
to live in cloverin Saus und Braus leben; wie Gott in Frankreich leben
to live in comfortein behagliches Leben führen
to live in each other’s/one another’s pocketsunzertrennlich sein
to live in exileim Exil leben
to live in fear ofin ständiger Angst leben
to live in great styleauf großem Fuße leben
to live in mortal fearTodesangst haben
to live in povertyin Armut leben
to live in seclusionein zurückgezogenes Leben führen
to live in sinin Sünde leben; in wilder Ehe leben
to live in the lap of luxuryim Luxus leben; wie Gott in Frankreich leben; in Saus und Braus leben
to live it upin Saus und Braus leben
to live like a king/lordwie Gott in Frankreich leben
to live like cat and dogwie Hund und Katze zusammenleben
to live off the landsich von der Natur ernähren
to live on a different planein anderen Sphären leben
to live on a shoestringvon der Hand in den Mund leben
to live on charityvon Almosen leben
to live on hopenur noch von Hoffnung leben
to live on one’s moneyvon seinem Geld leben
to live on one’s nervesnervlich angespannt sein; völlig überreizt sein
to live on one’s reputationvon seinem guten Ruf zehren
to live on othersschmarotzen
to live on somethingsich von etwas ernähren; von etwas leben; von etwas zehren
to live on the fat of the landin Saus on Braus leben
to live on vegetablessich von Gemüse ernähren
to live through somethingetwas erleben; etwas durchmachen
to live through the day/the nightden Tag/die Nacht überleben
to live to an old agealt werden
to live to be a hundredhundert Jahre alt werden
to live to seeerleben
to live up to expectationsErwartungen gerecht werden
to live up to his blue chinahohen Erwartungen gerecht werden
to live up to its promisehalten, was es verspricht
to live up to one’s nameseinem Namen gerecht werden
to live up to somethingetwas erfüllen; einer Sache alle Ehre machen; einer Sache gerecht werden
to live within one’s incomenicht über seine Verhältnisse leben
to loaf aroundherumlungern
to lock hornsKlingen kreuzen
to lock someone upjemanden einsperren
to loll about/aroundherumlümmeln; herumhängen
to lollygagrumgammeln
to long for one’s homeHeimweh haben
to long to do somethingzu gerne etwas tun wollen; unbedingt etwas tun wollen; darauf brennen, etwas zu tun
to look a messunmöglich aussehen; unordentlich aussehen; schlampig aussehen
to look a million dollarstoll aussehen
to look a picturebildschön sein
to look about/aroundsich umsehen
to look after someone/somethingauf jemanden/etwas aufpassen; auf jemanden/etwas achten; jemanden/etwas behüten
to look aheadvorausschauen
to look and seenachsehen
to look as black as thunderein bitterböses Gesicht machen
to look as if one had been in the warsziemlich mitgenommen aussehen
to look at something in the cold light of dayetwas nüchtern betrachten; etwas bei Licht betrachten
to look bigein bedeutendes Gesicht machen
to look brightrosig aussehen
to look daggers at someonejemanden mit den Blicken durchbohren; jemanden mit seinen Blicken zerfleischen
to look death in the eye/facedem Tod ins Auge schauen
to look down on someoneauf jemanden herabsehen; jemanden belächeln; über jemanden die Nase rümpfen
to look down one’s nose at someone/somethingüber jemanden/etwas die Nase rümpfen
to look fitgut ausschauen
to look for helpnach Hilfe Ausschau halten
to look for troubleStreit suchen
to look forward tosich auf etwas freuen; auf etwas hoffen
to look glass-eyedglasige Augen haben
to look high and lowüberall suchen
to look inhereinschauen; vorbeikommen; vorbeischauen
to look into somethingin etwas hineinschauen; Nachforschungen über etwas anstellen; etwas prüfen; einer Sache auf den Grund gehen; etwas untersuchen
to look like a drowned ratpudelnass sein
to look like death warmed overzum Kotzen aussehen
to look like something the cat brought inschäbig aussehen
to look like the cat that got the cream/who ate the canaryselbstzufrieden aussehen
to look losthilflos aussehen; ratlos aussehen
to look on the bright side of thingsdas Leben von der heiteren Seite betrachten
to look one’s agesein Alter ist einem anzusehen
to look one’s bestvorteilhaft aussehen
to look out forAusschau halten nach; achten auf; aufpassen auf; suchen nach
to look out for tailnach scharfen Bräuten Ausschau halten
to look over one’s shouldernach hinten sehen
to look sharpsuper aussehen
to look someone square in the eyejemandem direkt in die Augen schauen
to look spick-and-spanwie aus dem Ei gepellt aussehen
to look the other waydie Augen verschließen
to look throughdurchsehen; durchlesen
to look to one’s laurelssich behaupten (müssen)
to look up at someonezu jemandem hinaufschauen
to loom aheadsich bedrohlich abzeichnen
to loom largedrohend aufragen
to loop the loopeinen Looping machen
to loosen the purse stringsGeld locker machen
to lord it overherrschen über; dominieren über
to lord it over someonejemandem gegenüber den großen Herrn spielen
to lose countsich verzählen
to lose favor with someonebei jemandem in Ungnade fallen; es sich mit jemandem verspielt haben
to lose groundBoden verlieren; Einfluss verlieren
to lose heartden Mut verlieren
to lose itseine Beherrschung verlieren; etwas wirr im Kopf werden
to lose no time in doing somethingetwas sofort tun
to lose oneself in somethingganz in etwas aufgehen
to lose one’s bearingsdie Orientierung verlieren
to lose one’s cherryseine Unschuld verlieren
to lose one’s compassdie Orientierung verlieren
to lose one’s coolseine Beherrschung verlieren
to lose one’s debtsunbezahlt bleiben
to lose one’s edgeseine Überlegenheit verlieren
to lose one’s facesein Gesicht verlieren
to lose one’s footingden Halt verlieren; ausrutschen
to lose one’s grip on powersich die Macht entgleiten lassen
to lose one’s grip on realityden Bezug zur Wirklichkeit verlieren
to lose one’s hairseine Haare verlieren; wütend werden
to lose one’s headden Kopf verlieren
to lose one’s heart to someonesein Herz an jemanden verlieren
to lose one’s holdloslassen
to lose one’s jobseine Stelle verlieren
to lose one’s laborsich umsonst plagen
to lose one’s lifeumkommen
to lose one’s lookssein gutes Aussehen verlieren
to lose one’s mindverrückt werden
to lose one’s nervedie Nerven verlieren
to lose one’s patienceseine Geduld verlieren
to lose one’s poisedie Fassung verlieren
to lose one’s ragin die Luft gehen
to lose one’s shirtsein letztes Hemd verlieren
to lose one’s temperseine Beherrschung verlieren; seine Geduld verlieren; wütend werden
to lose one’s tonguedie Sprache verlieren; seine Stimme verlieren
to lose one’s touchseine Fähigkeiten verlieren
to lose one’s train of thoughtseine Gedankengänge durcheinander bringen
to lose one’s voiceheiser werden
to lose one’s waysich verirren; sich verfahren; vom Weg abkommen; unsicher werden
to lose one’s windaußer Atem kommen
to lose out toschlecht wegkommen; den Kürzeren ziehen
to lose sight ofaus den Augen verlieren
to lose the daydie Schlacht verlieren
to lose the plotden Faden verlieren; durchknallen
to lose timeZeit verlieren
to lose tracksich verzählen; nicht mehr nachkommen
to love doing/to do somethingetwas gerne tun
to love someone to distractionjemanden wahnsinnig lieben
to love somethingetwas gerne haben
to lower one’s colorsdie Stellung räumen; klein beigeben
to luck outeine Glückssträhne haben
to lumber oneself with someone/somethingsich jemanden/etwas aufhalsen
to lump togetherin einen Topf werfen; über einen Kamm scheren; zusammentun
to maintain one’s groundsich behaupten
to make a beelineschnurstraks auf etwas zusteuern
to make a big deal/thing of somethingeine große Sache aus etwas machen
to make a big to-do about somethingein großes Geschrei um etwas machen
to make a bolttürmen
to make a bolt for itsich aus dem Staub machen
to make a botch of somethingetwas verpfuschen
to make a bundleein nettes Sümmchen machen
to make a charge stickmit einer Anklage durchkommen; genug Beweismaterial haben
to make a clean breast ofalles eingestehen
to make a clean sweepklar Schiff machen; Tabula rasa machen; reinen Tisch machen
to make a cock-up/screw-up of somethingetwas verpatzen; Mist bauen
to make a complete dog’s dinner/breakfast out of ittotalen Mist bauen
to make a dart forlosstürzen auf
to make a devil of a rowein Höllenspektakel veranstalten
to make a differenceetwas ausmachen; einen Unterschied machen
to make a dive forsich stürzen auf
to make a dog’s breakfast/dinner of somethingetwas verpatzen
to make a face at someonejemandem eine Grimasse schneiden
to make a false moveeine falsche Bewegung machen
to make a false stepstraucheln
to make a fast/quick buckeine schnelle Mark machen
to make a faux pasentgleisen
to make a federal case of something (Am.)aus etwas eine Staatsaffäre machen
to make a flying startHals über Kopf aufbrechen
to make a fool of oneselfsich lächerlich machen
to make a fortuneein Vermögen machen
to make a fresh startneu anfangen
to make a fuss (about something)viel Wirbel (um etwas) machen; viel Aufhebens (um etwas) machen
to make a go of itkomfortabel leben
to make a good bargainbillig einkaufen
to make a good case for somethingüberzeugende Argumente für etwas liefern
to make a good husbandein guter Ehemann sein
to make a good job of itgute Arbeit leisten
to make a good pointauf etwas Wichtiges hinweisen; ein gutes Argument liefern
to make a good teacherein guter Lehrer sein
to make a grab atbegrapschen
to make a graceful exitsich einen guten Abgang verschaffen
to make a great show of somethingmit etwas angeben; mit etwas protzen
to make a guessraten
to make a haul/killingeinen Reibach machen
to make a howlereinen groben Schnitzer machen
to make a hullabaloo (about something)ein Theater (wegen etwas) machen
to make a killingeinen Reibach machen; absahnen
to make a life for oneselfsich ein gutes Leben machen
to make a livingseinen Lebensunterhalt bestreiten
to make a long story shortkurz gesagt
to make a lot of fuss aboutviel Umstände machen wegen
to make a lot of noise about somethingviel Geschrei um etwas machen
to make a merit of necessityaus der Not eine Tugend machen
to make a messeine Schweinerei anrichten; rumkleckern (b. Essen)
to make a mint (of money)ein Heidengeld machen
to make a mock of someonejemanden zum Gespött machen
to make a monkey (out) of someonejemanden zum Narren halten; jemanden veräppeln
to make a mountain out of a molehillaus einer Mücke einen Elefanten machen
to make a movesich auf den Weg machen
to make a muck of somethingetwas verpfuschen
to make a muddle of somethingetwas ganz durcheinander bringen
to make a name for oneselfsich einen Namen machen
to make a night of itdie ganze Nacht durchmachen
to make a nuisance of oneselflästig werden
to make a pass at someoneAnnäherungsversuche machen
to make a pileeinen Haufen Geld verdienen
to make a pit stopeine Pinkelpause machen; mal kurz anhalten
to make a pitch for somethingetwas anpreisen
to make a point of doing somethingetwas gezielt verfolgen; Wert darauf legen, etwas zu tun
to make a point of somethingsich etwas zum Prinzip machen
to make a practice of doing somethinges sich zur Gewohnheit machen, etwas zu tun
to make a pretense of doing somethingvorgeben, etwas zu tun
to make a proper charlie of oneselfsich tüchtig blamieren
to make a pushDampf machen; sich dranhalten
to make a quick get-awayabhauen; türmen
to make a rowKrach schlagen
to make a run for itweglaufen; wegrennen
to make a run for somethingauf etwas zurennen
to make a sallyeine Tirade loslassen
to make a sceneeine Szene machen
to make a score with someonejemanden stark beeindrucken
to make a shambles of somethingMist bauen
to make a show of somethingmit etwas protzen
to make a slipentgleisen
to make a song and dance about somethingeine Riesensache aus etwas machen
to make a splashFurore machen; wie eine Bombe einschlagen
to make a success of somethingbei etwas erfolgreich sein
to make a touchGeld schnorren
to make a virtue (out) of necessityaus der Not eine Tugend machen
to make advancesAnnäherungsversuche machen
to make after someonejemandem nachsetzen
to make all the right noisesrichtig reagieren
to make amends for somethingetwas wiedergutmachen
to make amends to someone for somethingjemanden für etwas entschädigen
to make an April fool of someonejemanden in den April schicken
to make an ass of oneselfsich lächerlich machen; sich blamieren
to make an attempt on someone’s lifeein Attentat auf jemanden verüben
to make an entrancein Erscheinung treten; einen großen Aufgang machen
to make an evening of somethingden ganzen Abend mit etwas verbringen
to make an exhibition of oneselfsich lächerlich machen
to make an issue out of somethingaus etwas ein großes Thema machen
to make as ifso tun als ob
to make believeweismachen
to make both ends meetsich nach der Decke strecken
to make cold meat of someonejemanden kaltmachen
to make confidences to someone about somethingmit jemandem vertraulich über etwas sprechen
to make digs at someonegegen jemanden sticheln
to make dozurechtkommen
to make do with somethingsich mit etwas begnügen
to make ducks and drakes of one’s moneysein Geld zum Fenster hinausschmeißen
to make ends meetmit seinen Einkünften auskommen; sich durchbringen
to make every effortalles Mögliche tun
to make excusesAusflüchte machen
to make fun of someone/somethingsich über jemanden/etwas lustig machen
to make goodausgleichen; wiedergutmachen; ersetzen; wettmachen
to make good moneygut verdienen
to make good timeschnell/gut voran kommen
to make good/slow progressgut/langsam vorankommen; gute/langsame Fortschritte machen
to make headwayvorwärts kommen; vorankommen
to make heavy weather of somethingsich mit etwas schwertun
to make high demands on somethinghohe Anforderungen an etwas stellen
to make historyGeschichte machen
to make ites schaffen; Sex haben
to make it a practice to do somethinges sich zur Gewohnheit machen, etwas zu tun
to make it betterbesser machen
to make it biggroß herauskommen
to make it shortsich kurz fassen
to make it with Miss palmes mit seiner eigenen Hand machen; onanieren
to make it with someonemit jemandem schlafen
to make it worseverschlimmern
to make knowbekannt machen
to make life miserable for someonejemandem das Leben zur Hölle machen
 
Seite 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  
 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  
 
Wir freuen uns über Vorschläge, Kommentare und Kritik. Jedes Feedback ist uns willkommen.
Vokaboly.de © 2003-2012